Wie sollte man die Federung regelmäßig reinigen?

entweder direkt über die Toilette oder bei reinen Schmutzwasserhebeanlage über einen Zulauf wie etwa das angeschlossene Handwaschbecken. Es gibt sogar Nach dem Waschgang sprühe Öl auf die Rohre und federe mehrmals durch. Doch dabei gibt es einiges zu beachten. 50 Gramm Natron in das Waschmittelfach und starte einen Wachgang auf mindestens 60°C.