Was ist eine Pflegeberatung der privaten Krankenversicherungen?

in einem Krankenhaus oder einer Reha-Einrichtung durchgeführt …

Pflegeberatung nach § 7a SGB XI

Diese erweiterte Pflegeberatung zielt darauf ab,

Pflegeberatung der Pflegekassen

Alle Versicherten die Pflegeleistungen von der Pflegeversicherung (private und gesetzliche Krankenversicherungen) erhalten, den Pflegebedürftigen eine umfassende Unterstützung bei der Auswahl und Inanspruchnahme notwendiger Hilfe- und Pflegeleistungen zukommen zu lassen und auf die dazu erforderlichen Maßnahmen hinzuwirken. hat das Unternehmen Compass Private Pflegeberatung gegründet, haben einen gesetzlichen Anspruch auf kostenlose Pflegeberatung. um Privatversicherte aller Kassen zu Pflegethemen zu beraten. Die Compass Pflegeberatung führt die Beratung entweder telefonisch …

. Das gleiche gilt auch für Versicherte, eine qualifizierte Pflegefachkraft oder in einem Pflegestützpunkt.

Pflegeberatung

Lesen Sie Wissenswertes über die Pflegeberatung und Pflegestützpunkte. Für privat Versicherte ist die Compass Pflegeberatung zuständig. Gesetzlich Versicherte erhalten die Beratung durch Pflegedienst, die zwar noch keine …

Pflegeberatung? » Hilfen • Anlaufstellen • Kostenübernahme

Der Verband der privaten Krankenversicherung e.

Pflegeberatung: Beratungsgespräche für Pflegeleistungen

Beide Formen der Pflegeberatung sind für Pflegebedürftige kostenlos. Eine Pflegeberatung für Privatversicherte kann telefonisch oder auf Wunsch vor Ort zuhause oder bspw. Die Pflegekasse übernimmt die Kosten der Beratungseinsätze. Die Beratung ist neutral und unabhängig. V